Details ausblenden
Details einblenden

Das Generationenhaus

zur Übersicht

4 Familien und 3 Generationen teilen sich einerseits einen gemeinschaftlichen Wohn- und Essraum, andererseits wurden für jede Familie private Wohneinheiten als separate Rückzugsmöglichkeiten vorgesehen.

Inspiriert vom rauen Bergumfeld wurden die Aussenwände aus Dämmbeton gegossen, die dem Baukörper eine authentische Direktheit verleihen. Die Gleichbehandlung der Wandoberfläche innen und aussen mit einer sägerauen Bretterschalung unterstreicht die Homogenität der monolitischen Konstruktionsweise und verleiht dem Bau von nahem eine haptisch und sinnliche Note.


StandortVia la Hoia, Flims Waldhaus
ArtNeubau
TypWohnungen
Baujahr 2013-2014
Wohnungen5 Einheiten
Geschossflächen547 m2
Hauptnutzflächen
Carport1 Garagenplatz, 8 Aussenplätze
m3 SIA2'963 m3
Besonderes Fassade einhäutig in Misopor

> zur Übersicht
Details ausblenden
Details einblenden
zur Übersicht